Categories
Rezepte

Champignon-Gulasch

20210329_115618

Zutaten:

Gulasch
~ 1 große Zwiebel
~ 300g Champignons
~ 1 Tomate
~ 1 Paprika
~ 1/2 EL edelsüß Paprikapulver
~ 1 EL Tomatenmark
~ Salz
~ Pfeffer

Spätzle
~ 1 Ei
~ 250g Mehl
~ Wasser
~ Salz

Gulasch
Zwiebel fein hacken und auf etwas Öl oder Ghee anschwitzen lassen. Paprikapulver und Tomatenmark dazu geben und ca. 1 Minute lang mitrösten. Gewaschene und grob geschnittene Champignons, Paprika und Tomaten dazu geben und mit den Zwiebeln mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Das Gulasch abgedeckt und ca. 1h lang dünsten.

Spätzle
Für den Spätzleteig Mehl mit etwas Salz vermengen und Ei dazu geben bzw. nach und nach Wasser dazu geben. Der Teig soll fest, aber leicht fließend sein. Spätzle in kochendes Wasser schaben und nach ca. 5 Min. herausnehmen, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Mit kaltem Wasser abschwenken, dann abtropfen lassen. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Butter oder Ghee erhitzen.

Servieren und Bon Appétit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.